Auszeichnungen

Das Gourmetrestaurant Stüva im Hotel YSCLA in Ischgl hat sich in den vergangenen Jahren vom Geheimtipp zu einem der Top-Restaurants des Landes entwickelt und genießt in Feinschmeckerkreisen auch darüber hinaus einen hervorragenden Ruf. Top-Bewertungen heimischer Tester bestätigen den Erfolgsweg von Küchenchef Benjamin Parth und seinem Team – überzeugen Sie sich selbst:
slider-ausz
slider-ausz2
slider-menu1
slider-ausz1

Die Kochkünste von Benjamin Parth haben das Restaurant Stüva zu dem gemacht, was es heute ist: eines der führenden Gourmetrestaurants in Tirol. Schon im zarten Alter von 19 Jahren erkochte sich Parth seine erste Gault Millau-Haube, was ihn 2009 zum damals „jüngsten Haubenkoch Österreichs“ machte. Doch damit nicht genug: Mit seinem mutigen Gourmetkonzept arbeitete er sich Jahr für Jahr weiter nach oben. Heute zählt das Restaurant Stüva (rätoromanisch für „Stube“) ohne Zweifel zu den besten Restaurants des Landes, was auch führende Gourmetführer bestätigen:

GAULT MILLAU 2017

3 Hauben

(17/20 Punkte)

 

> Bewertung lesen

gault-millau-small

Guide Á la Carte 2017

5 Sterne

(95/100 Punkte)

 

> Bewertung lesen

a-la-carte-small

Falstaff Restaurantguide 2017

3 Gabeln

(93/100 Punkte)

 

> Bewertung lesen

falstaff-small

Schlemmer Atlas 2018

4 Kochlöffel

Top 20 Köche Österreich 2018

 

> Bewertung lesen

schlemmer-atlas-small

La Vanguardia „5 a taula“

(18/20 Punkte)

 

> Bewertung lesen

la-vanguardia

Hornstein Ranking 2017

2 Kronen
(93,8/100 Punkte)

 

> Details

hornstein-small